Kosmetikerin aus Leidenschaft

Für mich ist die Kosmetik nicht nur ein Job, es ist so etwas wie die Erfüllung eines Lebenstraums.

Kosmetikerin zu sein bedeutet für mich viel mehr, als Menschen zu „verschönern“.

Meine Kundinnen und Kunden sollen sich bei mir bestens gepflegt und verwöhnt fühlen. Alle sollen das Gefühl haben, sich bei mir positiv aufladen zu können. Ich möchte Sie mit meiner Arbeit eine Weile in eine andere Welt entführen, um sie dann mit einem Lächeln wieder in ihren Alltag zu entlassen.

Als Kosmetikerin bin ich nicht nur verantwortlich für die Pflege von Haut, Händen und Füßen, sondern vermittle Wohlbefinden und positive Energie, wobei mir gerade die Natürlichkeit sehr wichtig ist.

Zu meiner Person

Ich kam 1987 in Polen zur Welt, lebe aber seit meinem 12. Lebensjahr mit meiner Familie in Deutschland. Daher wuchs ich zweisprachig auf und beherrsche Deutsch so gut wie Polnisch.
In frühen Jahren war ich sehr lange unentschlossen was ich Beruflich ausüben möchte bis ich letztendlich meinen Traumberuf – Kosmetikerin für mich entdeckt habe.

Diesen Traum verwirklichte ich deshalb auch gleich und bekam meinen Diplom zur Fachkosmetikerin im Jahr 2008 an der Kosmetikschule Engler in Frankfurt am Main.
Neben der Ausbildung absolvierte ich gleichzeitig ein Jahrespraktikum an der Kosmetikschule in Darmstadt um mein fachliches Können zu vertiefen und erste Erfahrungen zu sammeln.

Danach arbeitete ich in einer Wellnessanlage mit Hammam und Orientalischen Massagen in Frankfurt am Main.

Um mein Können in der medizinischen Fußpflege ebenfalls zu erweitern Arbeitete ich beim Podologen in Darmstadt. Ich war in vielen Altersheimen im Einsatz um den älteren Menschen durch med. Fußpflege zu helfen, damit sie wieder schmerzfrei laufen können.

Es war schön zu sehen wie sehr man den Menschen helfen kann.

Ich Arbeitete noch in Kosmetikstudios in Rodgau, Schwalbach am Taunus und in Darmstadt in denen ich sehr viel Berufserfahrungen sammeln konnte und mich Weiterbilden konnte.

Weiterbildungen machte ich in den Bereichen: Ernährung, Bodyforming, Cellulite Behandlungen, Lymphdrainage, Nageldesign, Shellac und Wimpernverlängerung.

Zum anderen absolvierte ich eine Fortbildung im Friseurbereich zur Cutterin & Stylistin beim Klaus Peter Ochs in Frankfurt.

Ich merkte aber schnell wie sehr mir die Arbeit als Kosmetikerin fehlt und entschloss mich selbstständig zu machen.

Dies dauerte sehr lange bis ich durch Zufall auf das Kosmetikstudio Beauty Point in Darmstadt von Frau Feenstra kam und es somit zum 02.12.2013 übernommen habe. Dieses Kosmetikstudio besteht schon seit über 15 Jahren und ich freue mich es auch weiterhin als neue Inhaberin zu führen.

Ich freue mich sehr auf ihren Besuch und hoffe das Sie dem Kosmetikstudio Beauty Point in Darmstadt weiterhin treue Kunden und Kundinnen bleiben und auch mit mir als neue Inhaberin zufrieden sind.

Ewa Dreieicher